• +41565366689
  • taxikwent@gmail.com

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Fahrgäste

KWENT, J.J.Ryffelstrasse 9, 5430 Wettingen, Schweiz,

 

Für den Abschluss des Vertrages steht nur die Sprache Deutsch zur Verfügung.

Die Nutzung der Leistungen von KWENT ist für den Benutzer, mit Ausnahme der Kosten für die Nutzung des mobilen Endgeräts (z.B. Verbindungskosten), kostenlos, es sei denn, dass zwingende länderspezifische gesetzliche Bestimmungen (z.B. Taxitarif Ordnungen) in bestimmten Regionen den Taxifahrer verpflichten, für eine Vermittlung über Fernmeldeeinrichtungen (z.B. über das Internet) einen Zuschlag auf den Fahrpreis zu erheben.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden ggf. ergänzt durch die zusätzlich vereinbarten länderspezifischen Zusatzbedingungen von KWENT für das jeweilige Land, in dem der Benutzer auf die Leistungen von KWENT zugreift.

I. Leistung von KWENT

1.1 Vor der Nutzung der Leistungen von KWENT hat der Benutzer sich unter wahrheitsgemäßer Angabe seines Vor- und Nachnamens („Benutzername“) und seiner Rufnummer (+4176 0000000) bei KWENT zu registrieren. Erst dann ist der Benutzer berechtigt, auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen und der geltenden Gesetze die Software und den Service von KWENT zu nutzen.

1.2 KWENT stellt dem Benutzer die Software und einen Service kostenlos (im Folgenden: „Anwendung“) für Internet fähige mobile Endgeräte, wie insbesondere Smartphones und Tablet PCs (im Folgenden: „Endgeräte“), zur Verfügung. Durch diese Anwendung kann der Benutzer den Service von KWENT unter dem Vorbehalt seiner Verfügbarkeit nutzen und seine Taxi such anfrage über KWENT oder über einen vorgeschalteten von KWENT ausgewiesenen Kooperationspartner an potenzielle Taxifahrer vermitteln lassen und hat die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme mit dem Taxifahrer, der seine Taxi such anfrage über KWENT angenommen hat. Dazu wird der aktuelle Standort des Benutzers geortet und mit seinen Daten (Benutzername und Rufnummer) zur Identifikation nach der erfolgten Annahme der Taxi such anfrage des Benutzers durch den Taxifahrer an diesen übermittelt. Übermittelt werden dem Taxifahrer der Benutzername, Vor- und Nachname des Benutzers und die Rufnummer des Benutzers. Nach Annahme seiner Taxi such anfrage kann der Benutzer geortet und identifiziert werden.

1.3 Zum Leistungsinhalt der Anwendung gehört nicht die hierfür erforderliche Nutzung des Internets. Für den Internetzugang, die technischen Voraussetzungen und die Konfiguration und Leistungsfähigkeit des Endgerätes zur Nutzung der Anwendung und die Aktualität der erforderlichen Software hat der Benutzer eigenverantwortlich und auf seine Kosten Sorge zu tragen.

1.4 Die Bestellung eines Taxis mit der Anwendung ist für den Benutzer, mit Ausnahme der Kosten für die Nutzung des mobilen Endgeräts (z.B. Verbindungskosten), kostenlos. Der Benutzer hat für die Vermittlung seiner Taxi such anfrage kein Entgelt an KWENT zu entrichten. Ein Zuschlag auf den Fahrpreis kann an den Fahrer zu entrichten sein, sofern die lokalen gesetzlichen Bestimmungen (z.B. Taxi Tarif Ordnungen) dies zwingend vorschreiben. Soweit die mit dieser Anwendung verbundene Nutzung des Internets durch den Benutzer Kosten verursacht, hat der Benutzer diese selbst zu tragen.

1.5 Schaltet der Benutzer Taxi such anfrage über die Anwendung von KWENT, leitet KWENT die Taxi such anfrage an potenzielle Vertragspartner des Benutzers für eine Personenbeförderung, die Taxiunternehmer und Taxifahrer, die sich in der näheren Umgebung von dem Benutzer befinden, weiter. Eine über die reine Vermittlungstätigkeit hinausgehende Leistung erfolgt durch die Nutzung der Anwendung nicht. Insbesondere kommt zwischen KWENT und dem Benutzer durch die Verwendung der Anwendung kein Vertrag zur Personenbeförderung zustande. Etwaige Ansprüche aus der von KWENT vermittelten Personenbeförderung betreffen ausschließlich das Verhältnis zwischen dem Taxiunternehmer und dem Benutzer selbst. Eine Haftung für Dritte, für die Taxiunternehmer und Taxifahrer, übernimmt KWENT ausdrücklich nicht. Auch die Abrechnung dieser in Anspruch genommenen Leistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich zwischen dem Benutzer und dem Taxifahrer/Taxiunternehmer.

  1. Änderung und Beendigung der Leistung

KWENT behält sich das jeder zeitige Recht vor, die Anwendung in einer dem Benutzer zumutbaren Art und Weise zu ändern, um diese weiter zu entwickeln und qualitativ zu verbessern oder die mit der Anwendung erbrachten Leistungen nicht mehr anzubieten.

III. Verfügbarkeit

3.1 Der Benutzer hat keinen Anspruch auf eine ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Anwendung. KWENT und seine ausgewiesenen Kooperationspartner sind jedoch bemüht, eine höchstmögliche Verfügbarkeit zu erreichen und Störungen schnellstmöglich zu beheben. Ebenso wenig steht KWENT dafür ein, dass ein zu vermittelndes Taxi verfügbar ist.

3.1 Darüber hinaus hat KWENT das Recht, seinen Service vorübergehend einzustellen, auch ohne die Benutzer individuell zu informieren.

  1. Haftung

4.1 KWENT haftet nicht dafür, dass die übermittelten Informationen richtig und vollständig sind und den Benutzer rechtzeitig erreichen.

4.2 Für Schäden, die dem Benutzer durch die Verwendung der Anwendung entstehen, haftet KWENT nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Insbesondere in den Fällen, bei denen durch eine unrichtige, unvollständige oder verspätete Übermittlung von Informationen oder eine fehlende Verfügbarkeit bzw. eine Störung der Anwendung ein Schaden eintritt, haftet KWENT nur soweit dieser durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht wurde.

4.3 Für einfache Fahrlässigkeit haftet KWENT nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht und nur für vorhersehbare und typische Schäden. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf.

4.4 Haftungsbeschränkungen gelten nicht im Rahmen von übernommener Garantien, für Verletzungen des Lebens, des Körpers und der Gesundheit sowie für Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz.

4.5 Sollte die Anwendung oder die Übermittlung von Daten zu Beeinträchtigungen oder Beschädigungen der Hard- oder Software des Benutzers führen, so haftet KWENT für diese, soweit sie durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht wurden. Für einen Datenverlust des Benutzers haftet KWENT nicht, da es seine Sache ist, für eine Datensicherung Sorge zu tragen.

4.6 Eine Haftung für die von dem Taxiunternehmer und Fahrer erbrachten Dienstleistungen ist ausgeschlossen, da KWENT dieses Geschäft lediglich vermittelt.

4.7 Stellt KWENT seinen Service vorübergehend oder endgültig aus wichtigem Grunde ganz oder teilweise ein, so begründet dieser Umstand keine Haftung.

4.8 Eine Haftung für Inhalte und Webseiten Dritter auf der Homepage von KWENT besteht nicht.

  1. Allgemeine Pflichten des Benutzers

5.1 Der Benutzer ist stets verpflichtet, seine persönlichen Daten wahrheitsgemäß, vollständig und entsprechend den jeweiligen Vorgaben von KWENT oder bei der Buchung über einen von KWENT anzugeben und diese auf einem aktuellen Stand zu halten und zu pflegen.

5.2 Weiterhin hat der Benutzer die Anwendung von KWENT so zu nutzen, dass keine Beeinträchtigungen, Überlastungen oder Schäden auftreten und der mit diesen Anwendungen verfolgte Zweck weder gefährdet noch umgangen wird. Der Benutzer wird weder selbst noch durch Dritte Sicherheitsvorkehrungen der Anwendungen umgehen oder verändern.

5.3 Alle Rechte an der Software verbleiben bei KWENT. Die dem Benutzer zur Verfügung gestellte Software darf er nicht kopieren, verändern, zurück entwickeln, dekomprimieren und verbreiten.

5.4 Der Benutzer hat seinen Benutzernamen und sein Passwort sicher zu verwahren und darf diese Dritten nicht mitteilen oder diesen den Zugang zur Anwendung ermöglichen. Für die Vertraulichkeit und Sicherheit seines Kontos ist er allein verantwortlich.

5.5 Hat der Benutzer eine Rechtsverletzung, so stellt er KWENT von der Haftung gegenüber Dritten sowie den Kosten angemessener Rechtsverteidigung frei. Im Übrigen ist der Benutzer bei einer schuldhaften Verletzung gegenüber KWENT zum Ersatz des entstandenen Schadens verpflichtet.

5.6 Personenbezogene Daten anderer Beteiligter, die dem Benutzer übermittelt oder bekannt werden, dürfen von ihm nicht verarbeitet und nicht an unbeteiligte Dritte übermittelt werden.

  1. Verantwortlichkeit für Inhalte

6.1 Die Verantwortung für in der Anwendung oder auf der Webseite von Benutzern veröffentlichte und übermittelte Inhalte liegt allein bei dem veröffentlichenden Benutzer. Dieser ist verpflichtet, sich unter Wahrung der guten Sitten und dem Gebot der Sachlichkeit an Recht und Gesetz zu halten.

6.2 Verstoßen Veröffentlichungen gegen die oben genannten Regeln, ist KWENT befugt, diese umgehend zu löschen.

VII. Schlussbestimmungen

7.1 Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, nicht durchsetzbar sein oder sollten diese eine Lücke enthalten, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen oder zur Ausfüllung der Lücke soll eine Regelung gelten, die dem wirtschaftlichen Zweck dieser Geschäftsbedingungen am nächsten kommt.

7.2 KWENT behält sich vor diese AGB zu ändern, soweit dies für den Benutzer zumutbar ist. Die AGB können stets online unter www.kwent.ch  oder in der Anwendung selbst auf dem Endgerät eingesehen werden.

7.3 Der Erfüllungsort ist 5400 Baden. Es gilt Schweizerische Recht.

Datenschutzerklärung / Einwilligung / Widerspruchsmöglichkeiten

KWENT legt großen Wert auf den Schutz der personenbezogenen Daten des Benutzers. Sämtliche vom Benutzer übermittelten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Standorte) werden ausschließlich entsprechend der länderspezifischen gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz erhoben, gespeichert und verarbeitet.

KWENT erhebt, speichert und verarbeitet die personenbezogenen Daten des Benutzers nur, soweit dies für die ordnungsgemäße Abwicklung der Nutzung der Anwendung durch den Benutzer erforderlich ist.

Mit der Nutzung der Anwendung von KWENT willigt der Benutzer in die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten ein. Seine Einwilligung kann der Benutzer jederzeit schriftlich unter www.kwent.ch widerrufen bzw. der weiteren Nutzung seiner personenbezogenen Daten schriftlich widersprechen.

Um die Anwendung ordnungsgemäß nutzen zu können, willigt der Benutzer der Ortung seines Standortes (GPS-Daten) und der Übermittlung seines Benutzernamens und seiner Rufnummer an den Taxifahrer und Taxiunternehmer, der seine über KWENT vermittelte Taxisuchanfrage angenommen hat, ein.

Eine darüberhinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung von Angeboten bedarf einer ausdrücklichen Einwilligung. Der Benutzer hat die Möglichkeit, diese Einwilligung vor einer Registrierung zu erteilen. Diese Einwilligungserklärung erfolgt freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.

Die personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme von Leistungen zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden ebenfalls ausschließlich zur Abwicklung der abgeschlossenen Verträge verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zur Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die vom Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien.

Der Benutzer willigt ein, dass die Nutzungsdaten darüber hinaus für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Telemedien zur Erstellung von Nutzungsprofilen in anonymisierter Form von KWENT verwendet Seite 3 von 3 werden können. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, der Verwendung der Nutzungsdaten zu widersprechen. Unter keinen Umständen werden Nutzungsprofile mit den entsprechenden Daten zusammengeführt.

Mit einer Herausgabe seiner Daten zum Zwecke der Erfüllung des Vertrages bzw. Verfolgung von Rechtsansprüchen an seinen jeweiligen Vertragspartner ist der Benutzer einverstanden. An andere Personen dürfen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgabe übermittelt werden.

Soweit weitere Informationen gewünscht werden oder die erteilte Einwilligung zur Verwendung der Bestandsdaten abgerufen oder widerrufen werden soll bzw. der Verwendung der Nutzungsdaten widersprochen werden soll, wird gebeten, über die Homepage www.kwent.ch  Kontakt zu uns aufzunehmen.

 

 

Datenschutzerklärung zur KWENT Website

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die verantwortliche Stelle (KWENT J.J.Ryffelstrasse 9, 5430 Wettingen) auf dieser Website auf.

Taxi KWENT legt großen Wert auf den Schutz der personenbezogenen Daten des Benutzers. Sämtliche vom Benutzer übermittelten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Standorte) werden ausschließlich entsprechend der länderspezifischen gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Server-Logfiles

KWENT oder sein Webspace-Provider erhebt bei jedem Zugriff der Website aus technischen Gründen.

Den Namen der abgerufenen Website, die Uhrzeit, das Datum, den Browsertyp und das verwendete Betriebssystem, die zuvor besuchte Seite und die IP-Adresse.

Diese Daten werden für die Verfolgung von rechtswidrigen Taten gespeichert und können auch zu statistischen Auswertungen zur Optimierung unserer Website genutzt werden.

Online Bestellung

Nutzer haben die Möglichkeit über die KWENT Website, nach vorheriger Registrierung, ein Taxi zu bestellen. In diesem Zusammenhang müssen zur Durchführung der Vermittlung personenbezogene Daten erhoben werden. Die Art, der Umfang und Zweck deren Erhebung und Verwendung ist in der Datenschutzerklärung zur KWENT Fahrtenvermittlung geregelt.

Google Analytics

Auf der KWENT Website wird das Analyse Toll der Google Inc., nachfolgend „Google“, eingesetzt. Dabei werden Cookies gespeichert, die Aufschluss über die Nutzung der Website bieten. Diese Daten, inkl. der IP-Adresse des Nutzers, werden an die Server von Google übermittelt.

Laut eigenen Angaben von Google werden die Daten, die im Rahmen von Google Analytics erfasst werden, nicht mit anderen Daten von Google verknüpft.

Facebook

Auf der KWENT Website werden Komponenten der Facebook Inc., nachfolgend “facebook”, verwendet (z. B. Facebook connect, Facebook Social Plugins). Bei jedem Seitenaufruf einer Seite mit solchen Komponenten wird eine Verbindung zu den Servern von Facebook aufgebaut. Dadurch erfährt Facebook welche Website der Nutzer besucht und Facebook kann ggf. weitere Daten, wie die IP-Adresse, speichern. Ferner besteht die Möglichkeit, dass Facebook die Daten einem Facebook-Nutzkonto zuordnen kann, wenn der Facebook Nutzer parallel bei Facebook angemeldet ist. Möchte der Nutzer dies verhindern, muss dieser sich vor Besuch der Seite bei Facebook abmelden. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung von Facebook finden sich auf der Website von Facebook:

Auskunft, Widerruf und Löschung

Der Nutzer hat das Recht unentgeltlich Auskunft die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung seiner personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert sind, zu erhalten und deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht dem entgegensteht.